Liebe

 

Deine Blicke blühen
Deine Wangen glühen
Dein Herz pocht froh
wo bist du, wo?

Deine Gedanken fliegen
Deine Gefühle siegen
Deine Hände halten fest
wo bist du, wo?

Deine Worte fliessen
Deine Gesten spriessen
Deine Füsse tragen dich hin
Wo bist du, wo?

Deine Ohren lauschen
Deine Haare rauschen
Deine Liebe ist nah
Du bist nun da!
 

Geh-dichte

© 2018 by Rolf Jud